Effecten-Spiegel AG: Effecten-Spiegel zahlt 10. Jahr in Folge Dividende


Effecten-Spiegel AG / Schlagwort(e): Dividende/Hauptversammlung

2015-03-10 / 18:08


Effecten-Spiegel zahlt 10. Jahr in Folge Dividende

Die Effecten-Spiegel AG schließt das anspruchsvolle und schwankungsbreite Börsenjahr 2014 erneut mit einem positiven Ergebnis ab. Der Jahresüberschuss beträgt 2,402 Mio. EUR, der Bilanzgewinn kommt auf 2,870 Mio. EUR. Zum Erstellungsstichtag der Bilanz ergaben sich aus stillen Lasten und Reserven bei den Finanzanlagen kumuliert stille Reserven in Höhe von 7,043 Mio. EUR. Die Gewinnrücklage beträgt unverändert 7,608 Mio. EUR. Das Eigenkapital kommt per Saldo auf 70,952 Mio. EUR. Damit stellt sich die Eigenkapitalquote auf 96,2 %.

Die Effecten-Spiegel AG konnte mit ihrer erfolgreichen Geschäftspolitik allen finanzpolitischen Krisen der letzten Jahre trotzen und wird zum 10. Mal in Folge eine Dividende an ihre Aktionäre ausschütten. Die Verwaltung schlägt der Hauptversammlung am 27. Mai daher die Zahlung einer Dividende auf Vorjahresniveau in Höhe von 0,75 Euro je Stamm- und Vorzugsaktie vor. Die traditionell hohe Dividendenrendite kommt bei den Stämmen auf 4,42 % und bei den Vorzügen auf 4,60 %.

Marlis Weidtmann
Vorstand der Effecten-Spiegel AG,
Postfach 102243, 40013 Düsseldorf
Tel. (0211) 683022
Fax (0211) 6912998
E-Mail: info@effecten-spiegel.de
Internet: www.effecten-spiegel.de





2015-03-10 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de


331983  2015-03-10 
[zurück]

Aktienkurs

Aktuelle und historische Kursdaten der Stamm- und Vorzugsaktie.

Chart

Kontakt

Tel.: +49 (0) 211-68 30 22

Fax: +49 (0) 211-69 12 998

info@effecten-spiegel.de

Impressum | Datenschutz